Konsumkredit

Der Konsumkredit bezeichnet einen Privatkredit, welcher von Privatpersonen aufgenommen wird. Diese Kreditform wird durch das Konsumkreditgesetz (KKG) geregelt und ist stark reglementiert. So benötigen Kreditgeber eine Lizenz, um Kredite vergeben zu dürfen. Zusätzlich wird die Mitgliedschaft bei der Zentralstelle für Konsumenteninformation (ZEK) vorgeschrieben, welche alle Kreditdaten ihrer Mitglieder in anonymisierter Form enthält bzw. sammelt und diese im Gegenzug allen Mitgliedern zur Verfügung stellt. Einen Konsumkredit können Sie hier beantragen. 

Zurück zum Glossar

Crowd Lending ist bekannt aus

20 Minuten logo
Finanz logo
Tages Anzeiger logo

Für einen Auszug des Artikels klicken Sie bitte auf die entsprechenden Logos

Die möglichen Laufzeiten sind 1 bis 84 Monate. Der effektive Jahreszins bewegt sich zwischen 4.00% und 8.85% und ist abhängig von Ihrer Bonität und der gewählten Kreditlaufzeit. Für einen Kredit von CHF 10’000.- mit einer Laufzeit von 12 Monaten fallen zwischen CHF 282.50 und CHF 536.37 Zinskosten und Gebühren an. Es ergibt sich somit ein Gesamtbetrag zwischen CHF 10'282.50 und CHF 10'536.37. Die Kreditvergabe ist verboten, falls sie zur Überschuldung führt (Art. 3 UWG).

Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Durch den weiteren Besuch dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen