Direct lending

Direct lending ist eine alternativen Finanzierungsform bei der Unternehmen Fremdkapital direkt von Geldgebern - nicht Banken - erhalten. Diese Vergabe erfolgt ohne die klassischen Zwischenhändler wie Investmentbanken, sondern als direkte Finanzierung zwischen den Parteien. Als Geldgeber kommen hier vermögende Privatinvestoren oder institutionelle Anleger in Frage.

Zurück zum Glossar

Crowd Lending ist bekannt aus

20 Minuten logo
Finanz logo
Tages Anzeiger logo

Für einen Auszug des Artikels klicken Sie bitte auf die entsprechenden Logos

Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Durch den weiteren Besuch dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen