Crowdinvesting

Crowdinvesting ist eine Unterform des Crowdfunding, bei welchem entweder in Sachwerte (Immobilien) oder in das Eigenkapital von Firmen investiert wird. Diese Investition läuft in der Regel ebenfalls plattformbasiert ab, wobei die Investitionsbeträge meist etwas höher sind als bei den herkömmlichen Crowdlending Investitionen.

Zurück zum Glossar

Crowd Lending ist bekannt aus

20 Minuten logo
Finanz logo
Tages Anzeiger logo

Für einen Auszug des Artikels klicken Sie bitte auf die entsprechenden Logos

Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Durch den weiteren Besuch dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen