Annuitätenkredit

Ein Annuitätenkredit zeichnet sich durch gleichbleibende Raten während der gesamten Laufzeit aus. Das heisst die Annuität, die in der Regel monatlich beglichen wird, ist bis zur Abzahlung des Kredites unverändert, während sich der Anteil der Amortisation und des Zinses von Monat zu Monat verändert. Am Anfang der Kreditlaufzeit ist der Zinsanteil höher, während die Amortisation noch relativ gering ist. Dieses Verhältnis ändert sich zugunsten der Amortisation gegen Ende der Kreditlaufzeit. Je länger die Kreditlaufzeit dauert, desto höher ist der anfängliche Zinsanteil und desto länger dauert es bis eine signifikante Amortisation erfolgt. Aus diesem steigt der Zinssatz je länger die Kreditlaufzeit ist.

Privatkredite werden typischerweise als Annuitätenkredite ausgegeben, welche analog dem Lohneingang auf einer monatlichen Basis getilgt werden.

Annuitätenkredite können bei Crowd4Cash in Form von Privatkrediten, KMU Krediten und Kurzkrediten beantragt werden. 

Zurück zum Glossar

Crowd Lending ist bekannt aus

20 Minuten logo
Finanz logo
Tages Anzeiger logo

Für einen Auszug des Artikels klicken Sie bitte auf die entsprechenden Logos

Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Durch den weiteren Besuch dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen