Marktentwicklung Crowdfunding Schweiz 2019

Im kürzlich erschienen Crowdfunding Monitor 2020 berichtet die Hochschule Luzern über die Entwicklung des schweizerischen Crowdfunding Marktes im letzten Jahr. Dabei haben rund 180'000 Personen in über 4'600 Projekten auf rund 40 Plattformen fast 600 Millionen Schweizer Franken investiert. In der nachstehenden Tabelle ist die Entwicklung der verschiedenen Bereiche des Crowdfundings der letzten Jahre grafisch dargestellt.

Entwicklung Crowdlending-Segmente

Den grössten Wachstumsschub konnte dabei das Crowdlending mit einem Wachstum von über 60% (auf CHF 418.4 Mio.) verzeichnen. Zu diesem Wachstum beigetragen haben vor allem hypothekarisch gedeckte Kredite, doch auch KMU und Konsumkredite haben mit einer Wachstumsrate von jeweils etwa 19 Prozent nochmals deutlich zugenommen. Wie die nebenstehende Grafik zeigt. Die Zahlen weisen jedoch weiterhin auf das grosse Potential dieser alternativen Finanzierungsform im Kontext des gesamtschweizerischen Kreditmarktes hin.

Erwartungen für 2020

Abschliessend stellt die Studie 4 Thesen für das laufenden Jahr 2020 auf. Zusammengefasst geht sie davon aus, dass das Wachstum weiterhin anhält, sich eine weitere Marktkonzentration (u.a. Zusammenschlüsse, Aufgabe) ergeben wird, dass der Anteil der institutionellen Anleger im Verhältnis zur Crowd weiter an Bedeutung gewinnen wird und das CoVID-19 je nach Segment nicht nur Risiken sondern auch Chancen bietet.

Crowd4Cash konnte auch im letzten Jahr wiederum dreistellig wachsen. Dazu beigetragen hat auch die erfolgreiche Lancierung Crowd4Cash Easy, welche digital die Ratenzahlung am PoS ermöglicht. Wir arbeiten weiter an unserer Zukunft, mit innovativen Ideen und spannenden Projekte für unsere Kunden.

 

Die Grafiken sind der Studie entnommen.


Link zur Studie: Crowdfunding Monitor Schweiz 2020

Crowdlending

Crowd Lending ist bekannt aus

20 Minuten logo
Finanz logo
Tages Anzeiger logo

Für einen Auszug des Artikels klicken Sie bitte auf die entsprechenden Logos

Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Durch den weiteren Besuch dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen